Mit freundlicher Unterstützung durch:

Engelhard

wJE: TSV Wilhelmshöhe - TV Külte 14:11 (6:7)

Am vergangenen Sonntag war die weibliche E-Jugend zu Gast beim TSV Wilhelmshöhe. Nach dem deutlich gewonnen Spiel gegen SVH Kassel wollten wir auch in diesem Spiel an die geschlossene Mannschaftsleistung anknüpfen und den nächsten Saisonsieg einfahren.
Der Beginn des Spiels gestaltete sich zu unserem Vorteil und so konnten wir durch die Tore von Maja und Ida L. mit 4:2 in Führung gehen.

Allerdings schlichen sich ab der achten Minute einige Fehler in die Abwehr und in den Angriff, sodass sich die Gegner eine 4:6 Führung erspielen konnten. In dieser Phase rettete Anastasia im Tor ihre Mannschaft vor einem größeren Rückstand. In den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit wurden wir wieder wach und konnten so mit einer 7:6 Führung in die Halbzeitpause gehen. Für die zweite Halbzeit haben wir uns vorgenommen 20 Minuten Gas zu geben und uns, unteranderem durch weitere Torschützen, einen Vorsprung zu verschaffen. Bis zum 9:9 konnten wir gut mithalten. Doch dann hatten wir kein Mittel mehr gegen die immer stärker werdende Abwehr der Gäste, so dass wir uns am Ende leider mit einer 11:14 Niederlage geschlagen geben mussten. Trotz der Niederlage lässt sich festhalten, dass die mitgereisten Eltern ein attraktives und ausgeglichenes Spiel sehen konnten, auf dem aufgebaut werden kann.